Dies und Das

CeBIT 2010 – digital imaging

7. Februar 2010

cb10_logo_de_rgbNächsten Monat ist es wieder soweit, die CeBIT 2010 öffnet Ihre Tore vom 02. März 2010 – 06. März 2010 auf dem Messegelände in Hannover.

Das die großen Kamerahersteller sich von der CeBIT weitesgehend zurückgezogen haben, ist nichts neues. Dennoch kann es sich für die Freunde der Digitalfotografie lohnen in die niedersächsische Hauptstadt zu fahren. In der Halle 26, Stand C 70 zeigt der adf e.V. (Arbeitskreis für digitale Fotografie) zusammen mit den Firmen Adobe, Avnet, Canon, Datacolor, Fujifilm, Sigma und Quatographic auf rund 1.000 qm das Neuste rund um die digitale Fotografie.

Auf der Teststrecke „Digital Camera Experience Area“ kann man Digitalkameras direkt vergleichen. Besucher haben die Möglichkeit diese zu testen und auszuprobieren. Ausserdem kann man sich von adf-Experten beraten lassen.

Die Teststrecke ‚Digital Camera Experience Area‘ zeigt Digicams im direkten Vergleich. CeBIT-Besucher können die neuesten Modelle ausprobieren und vergleichen. Wer fachkundige Hilfe benötigt, kann sich von den adf-Experten beraten lassen.

Auch dieses Jahr findet man die beliebte Besucheraktion „Gesichter der CeBIT“ vom Profifotografen Walter Rammler. Der Fuldaer Fotograf porträtiert Messebesucher und -aussteller direkt in seinem Stand-Studio. So bekommt jeder die Chance auf ein professionelles Porträt und einen großformatigen Print. Gleichzeitig können die CeBIT-Besucher die in der professionellen Fotografie übliche High-end-Technik im Einsatz erleben.

An allen Messetagen lockt das ‚adf-Theatre‘ mit Vorträgen und Erlebnisberichten aus der Welt der Fotografie. Highlights im Vortragsprogramm sind die Sozialreportage ‚Working Class Heroes‘ und die Präsentation ‚In 80 Tagen um die Welt – aus dem Alltag eines Magazinfotografen‘ von Prof. Rolf Nobel, Leiter der Studienrichtung Fotografie im Fachbereich Design und Medien der Fachhochschule Hannover.

Eindrucksvolle Bilderwelten werden von Studierenden der Fachhochschule Hannover gezeigt. Die surrealen und zum Teil idealisierten Fotomontagen orientieren sich an den Themen ‚Metropolis‘, ‚Romantik‘, ‚Die sieben Todsünden‘ und ‚Turmbau zu Babel‘. Außerdem sind speziell fürs Internet produzierte Slideshows zu verschiedenen Themen in einer Mischung aus Fotos, Musik und O-Ton zu sehen.

Blogtimes wird am 5. März 2010 auf der CeBIT 2010 sein.

Vielleicht interessiert dich das hier auch...

Keine Kommentare

Kommentar verfassen