Fotografie

Chip Phillips – Photography

21. Juni 2009

Ich bin gerade über das Portfolio von Chip Phillips gestolpert und möchte Euch diese wunderbaren Landschaftsaufnahmen nicht vorenthalten.

lakepend snakeriver ocean

Chip Phillips begann 2006 mit der Fotografie, nachdem Ihm sein Vater eine alte Pentax Spotmatic Spiegelreflexkamera in die Hand drückte. Sein Leben war schon immer von Herausforderungen begleitet und diese Kamera war solche eine.  Seine Begeisterung für die Landschaftsfotografie vergleicht er gerne mit dem Angeln.

 

„Man kann den ganzen Tag auf dem Wasser verbringen, ohne etwas zu fangen. Trotzdem hat man eine schöne Zeit“


Wie man sehr schön an seinem Portfolio erkennen kann, arbeitet er sehr viel mit Vorder- und Hintergrundelementen. Diese Art der Fotografie und die daraus resultierende Perspektive verleihen seinen Aufnahmen sehr viel Tiefe. Der Betrachter wird förmlich in das Bild hineingezogen.

lonetreePhotos © by Chip Phillips

Hier gehts zum Portfolio: Chip Phillips – Photography


Verwandte Beträge:
%RELATEDPOSTS%

Vielleicht interessiert dich das hier auch...

Keine Kommentare

Kommentar verfassen