Fotografie

Das etwas andere Fotografiebuch – Mein Lightroom Alltag

4. Mai 2011

Bloggerkollege Patrick von neunzehn72.de hat sein erstes Buch veröffentlicht. Natürlich dreht sich alles um das Thema Fotografie, genauer gesagt um Adobes Lightroom.

Bevor jetzt der eine oder andere sagt, oh nein – nicht schon wieder ein Lightroom Buch, davon gibt es doch bereits unendlich viele. Das stimmt, aber ich wage zu bezweifeln, ob ihr dieses Buch ein zweites Mal finden werdet. Warum das so ist, werde ich euch in den nächsten Zeilen erklären.

Ich konnte das Buch „Mein Lightroom Alltag“ vor einiger Zeit in der Rohfassung lesen und bereits nach den ersten Seiten stellt man fest, es ist kein nullachtfünfzehn-Buch, welches dir die Lightroom Basics zum X-ten Mal erklären will. Die ersten Seiten handeln vom Verfasser und warum er dieses Buch geschrieben. Danach folgen natürlich die grundlegenden und fortgeschrittenen Lightroom Funktionen und dann geht es los. Patrick erklärt bis ins Detail seinen Workflow in Lightroom. Hier liegt eindeutig die Betonung auf  „seinen Workflow“. Wer Patrick kennt und vielleicht schon einen seiner Workshops besucht, oder sich von ihm hat abgelichtet lassen, dem brauche ich nichts mehr zu erzählen. Den anderen sage ich, er bringt es auf dem Punkt – lässt Unwichtiges beiseite und erklärt alles das, was man wissen sollte…

Außerdem enthält das Buch eine umfassenden Gastbeitrag von Gunther Wegner, der ausführlich die Erstellung der beliebten Timelaps-Videos (Zeitraffer) mit Lightroom und seinem Tool LR-Timelapse beschreibt.

Im Hinblick auf den Preis kann man übrigens nicht meckern. Für €29,95 (bei Amazon steht noch der alte Preis) beinhaltet das Buch nicht nur Buchstaben auf über 200 Seiten, auch eine DVD mit zahlreichen Presets befindet sich an Bord.

Herzlichen Glückwunsch Patrick!

Hier gehts zum Buch: Mein Lightroom Alltag

Hier gehts zum Blog von Patrick: neunzehn72.de

Vielleicht interessiert dich das hier auch...

6 Kommentare

  • Antwort BlogTimes hat Geburtstag und ihr könnt was gewinnen | BlogTimes - Fotografieblog 9. Juni 2011 um 19:59

    […] Es ist das brandneue Fotografiebuch “Mein Lightroom Alltag” von Autor, Fotograf und Bloggerkollege Patrick (neunzehn72). Eine Kurzinfo zum Buch findet ihr übrigens in diesem Beitrag (Das etwas andere Fotografiebuch – Mein Lightroom Alltag). […]

  • Antwort Uli Sorg 9. Juni 2011 um 20:38

    – ich fotografiere weil ich mit diesem Medium (Fotografie) am besten gestalterisch ausdrücken kann

    – das Buch möchte ich gewinnen weil mich „Lightroom“ interessiert

  • Antwort kogge 22. Juni 2011 um 09:44

    ohne hier jetzt klugscheißen zu wollen, es sollte heißen:

    „…Wer Patrick kennt und vielleicht schon einen seiner Workshops besucht, oder sich von ihm abgelichtet hat l a s s e n, dem brauche ich nichts mehr zu erzählen.“…

    • Antwort BlogTimes 22. Juni 2011 um 17:13

      Danke dir, ist geändert!

      • Antwort Helmut Holm 26. September 2011 um 10:13

        Ebenfalls ohne klugscheißen zu wollen, richtig muss es heißen:
        „… oder sich von ihm hat ablichten lassen…“

  • Antwort Die richtige Dosis Bildbearbeitung - so wie es mir gefällt! | BlogTimes - Fotografieblog 9. November 2011 um 14:51

    […] Ergebnissen. An dieser Stelle möchte ich euch das Buch “Mein Lightroom Alltag” (hier gehts zur Kurzvorstellung) von Fotografen und Bloggerkollege Patrick von neunzehn72.de ans Herz legen, welches nicht nur für […]

  • Kommentar verfassen