Fotografie

Die Nikon D3s kommt…!

14. Oktober 2009

nikon-d3s-5Wie sollte es auch anders sein, die Gerüchteküche brodelte ja schon seit Wochen. Nun ist es endlich soweit und manch einer kann schon langsam anfangen nachzudenken, wie man diesen Meilenstein der Kamerageschichte erwerben kann.

Die neue Nikon D3s, die morgen Premiere auf dem Pariser Salon de la Photo feiern wird, ist nur was für Profis oder für Käufer die  praktisch in Geld schwimmen. Sie verfügt über einen neu entwickelten 12,1 Megapixel FX Sensor , der auch Videos aufzeichnet. Hier hat man offensichtlich gespart oder aber diese Funktion nicht für bedeutungsvoll erachtet, sodass man „nur“ Videos mit  einer Auflösung von 1280×720 Pixel mit 24 Bilder pro Sekunde aufnehmen kann.  Allerdings ist es möglich Jpeg’s on the fly während der Filmaufnahme zu machen.

Die herausragendste Neuerung ist allerdings der Bereich der ISO-Empfindlichkeit. Er reicht von 100  – 102,400! Ich habt richtig gelesen – Einhundertzweitausendvierhundert. Available Light Fotografie wird damit quasi neu definiert. Der Preis allerdings auch!  Er ist nicht von schlechten Eltern und potenzielle Käufer müssen mit $6.200 (ca: 4.200 €) nur für den Body tief in die Tasche greifen und noch bis Dezember warten.

Einige Eckdaten des neuen Flagschiffs von Nikon: (Weitere Details sind bereits auf der Nikon-Webseite zu finden)

  • 12,1 Megapixel FX Sensor
  • 720p/24fps Videofunktion
  • 51 Punkte Autofokus
  • Verbesserter Sucher
  • Serienbildgeschwindigkeit von 9fps bei voller Auflösung und 11fps im Cropformat
  • 14-bit A/D Wandlung and 16-bit Bildbearbeitung
  • 3 Zoll LCD-Bildschirm
  • Dual Kartenslot

nikon-d3s-1nikon-d3s-3

Quelle: electricpig.co.uk

Hier noch zwei Videos über die neue D3s. Viel Spass beim anschauen – es lohnt sich!



Vielleicht interessiert dich das hier auch...

1 Kommentar

  • Antwort Nikon D3s 14fps und HD-Video | BlogTimes - Der Fotografieblog 14. Oktober 2009 um 18:23

    […] Update: Die Nikon D3s kommt… […]

  • Kommentar verfassen