Dies und Das

Firmware update für Canon Kameras

15. Oktober 2010

Neue Canon Firmware updates zum einen für die Canon EOS 1000D und für die Powershot SX130 IS.

Das Update für die Canon EOS 1000D in der Version 1.0.7 bringt keine großen Verbesserungen oder Funktionen mit sich. Es behebt lediglich den sehr seltenen Fehler, beim dem das Speichern von Aufnahmen auf der SD-Karte zu folgender Meldung führt (Ordner kann nicht erstellt werden – Cannot create folder). Hier gehts zum Download der Version 1.0.7.

Für die Superzoom Canon PowerShot SX 130 IS ist ebenfalls ein neues Firmware update erhältlich. Es trägt die Versionsnummer 1.0.1.0.  Es behebt das Synchronisierungsproblem des Tons bei HD-Videoaufzeichnungen. Dieses tritt allerdings nur im High Definition Aufnahme Modus auf (1280×720 pixel). Hier gehts zum Download der Version 1.0.1.0

Vielleicht interessiert dich das hier auch...

2 Kommentare

  • Antwort Wolfgang Spitzbarth 30. Oktober 2010 um 10:34

    Wann endlich gibt es ein Software-Update,
    mit welchem man diese unendlich lästige Funktion ABSCHALTEN kann,
    dass die PowerShot SX130IS VOR dem Scharfstellen auslöst ???

    Wer braucht da unscharfe Bilder ??? Wer denkt sich so einen Mist aus ??

    Was fehlt, sind Programme
    um die Einstellung immer auf maximale Tiefenschärfe zu fixieren
    um die Zoom-Speed des Objektives einzustellen (echt zu schnell!!)
    und ähnliche „Fortgeschrittene Hilfsmittel“.

    Diese Kamera ist ein RIESEN-Rückschritt gegenüber der PowerShot 410a. Nut das Objektiv- das ist Super.

    mfg
    Wolfgang

    • Antwort Ronny (BlogTimes) 30. Oktober 2010 um 10:40

      Vor dem Scharfstellen auslösen!? Zu welchem Zweck macht das die Kamera?

    Kommentar verfassen