Fotografie

Karma Kalender 2010

22. Oktober 2009

Karma-kalenderZum 6. Mal in Folge wird das Projekt: Karma-Kalender aufgelegt. Es ist eine Aktion zur Hilfe und Unterstützung der Organisation „Ärzte für die Dritte Welt“.

Die Idee des Kalenders geht zurück auf eine private Reise (2002) von Marc Ludwig (FotoTV.de) und seiner Freundin. Sie hatten die Idee, über einen Kalender Geld für die tibetanischen Flüchtlingskinder zu sammeln, die ihnen im Himalaya immer so freundlich entgegenlächelten. Gesagt getan – und nun befindet sich das Projekt in seiner 6. Auflage. Mittlerweile wurden so in den letzten Jahren für die Organisation „Ärzte für die Dritte Welt“ über 200.000 Euro gesammelt und gespendet.

Gegen eine Spende von 10 Euro erhält jeder, der mitmacht noch rechtzeitig vor Weihnachten (gute Geschenkidee für Familie/Großeltern/Tanten) einen der Kalender. Dazu jede Menge gutes Karma!

Die Spenden gehen unter Abzug der Druckkosten (<2 Euro, je nach Auflage, in den letzten Jahren wurden selbst diese von Sponsoren übernommen) komplett an Ärzte für die Dritte Welt. Die Verwaltungskosten der Organisation übernimmt ein separater Förderkreis.

Wie kann man helfen:

  • Einen Kalender bestellen
  • Viele Kalender bestellen und an Freunde und Bekannte weitervermitteln. Kalender, die keinen Abnehmer fanden, können zurückgegeben werden. Jeder, der 10 Kalender  oder mehr versucht an den Mann zu bringen wird im Kalender und auf der Website namentlich genannt.
  • Firmen können den Kalender als Weihnachtsgeschenk für ihre Mitarbeiter nutzen – bei Abnahme von 40 Stück und mehr erscheint das Firmen-Logo im Kalender
  • Menschen mit Zugang zur Presse: Ein kleiner Artikel über uns, ein Link, ein Newsletter – alles hilft. Auch hier – gerne nehmen wir ein Logo auf. Da der Bestellschluss Ende Oktober liegt, sind nur kurzfristige Veröffentlichungen im Print möglich. Online Meldungen über diese Aktion auf Webseiten können sehr helfen, zusätzliches Bildmaterial schicken wir gerne sofort zu!

Alle weiteren Infos unter www.karma-kalender.de.

Bestellungen bis Ende Oktober bitte unter https://www.karma-kalender.de/bestellen_de.asp

Alle Fragen bitte an Britta Biederlack und Marc Ludwig für das Karma-Kalender Team unter karma@fototv.de

Verwandte Beträge:
%RELATEDPOSTS%

Vielleicht interessiert dich das hier auch...

2 Kommentare

  • Antwort Alexander Baumbach » Ein Fotokalender für Ärzte ohne Grenzen 22. Oktober 2009 um 22:28

    […] via BlogTimes – Der Fotografieblog, hier gibt es auch noch mehr Details zu der Kampagne. […]

  • Antwort Fotos für den Druck optimieren | BlogTimes - Der Fotografieblog 25. Oktober 2009 um 11:51

    […] das Projekt Karma Kalender 2010 hatte ich Euch ja schon auf BlogTimes informiert. Pavel Kaplun hat für dieses Projekt die […]

  • Kommentar verfassen