Dies und Das, Fotografie

Kostenloses E-Book Digitale Fotoschule – Fotografisch sehen

7. April 2011

In unregelmäßigen Abständen bietet der Franzis-Verlag immer wieder einzelne Fotografiebücher in der E-Book Version kostenlos zum Download an.

Das E-Book „Digitale Fotoschule – Fotografisch sehen“, welches noch bis Ende April kostenlos zum Download angeboten wird, ist für Anfänger und Einsteiger gleichermaßen geeignet. Es vermittelt den angehenden Fotografen Basiswissen aus den Bereichen der Landschafts-, Porträt-, Tier-, Table Top- und Makrofotografie.

Ziel des Buches ist es, das fotografische Sehen zu erlernen und/oder zu verbessern. Dazu bedient es sich unter anderem den Bildgestaltungsregeln wie „Goldener Schnitt“, „Nutzung von Diagonalen und Linien“, usw… und dessen Umsetzung.

Hier ein Auszug aus dem Inhalt:

  • Bildgestaltung mit dem Goldenen Schnitt, Diagonalen und Leitlinien
  • Lichteinfall nutzen, Schatten entdecken, außergewöhnliche Perspektiven
  • Von der Totalen zur Nahaufnahme: Bandbreite des Zooms nutzen
  • Räumliche Tiefe erzeugen, Schärfentiefe prüfen, selektiv scharf stellen
  • Beschränkung auf das Wesentliche, bildwirksame Details
  • Perfekte Hintergründe, störende Bildelemente eliminieren
  • Umgang mit Farben, Farbkontraste, monochrome Fotos
  • Architekturfotografie: Standpunkte, Polfilter, Stativ, stürzende Linien
  • Makrofotografie: Zubehör und Bildkomposition
  • Blitzen: Langzeitblitzsynchronisation, Einsatz einer Studioblitzanlage u.m.
  • Tierfotografie: Im Zoo und in freier Natur, Tipps zur Pferdefotografie
  • Menschenfotografie: optimale Ausleuchtung, die richtige Blende u.m.
  • Stillleben: Requisiten, Hintergrund, Ausleuchtung

Um an das kostenlose E-Book zu gelangen müsst ihr nachstehenden Link (http://www.pixxsel.de/angebot/digitale-fotoschule-fotografisch) folgen, das Buch in den Warenkorb legen (Downloaden) und bei der Bestellung den folgenden Gutscheincode eintragen  pixxsel-hdr-2011

Quelle: pixxsel.de

Vielleicht interessiert dich das hier auch...

6 Kommentare

  • Antwort Thomas 7. April 2011 um 21:27

    Vielen Dank für díesen Beitrag über das kostenlose eBook ! Habs mir gleich geladen und mal durchgeschmökert, ist echt prima.

    Internette Grüße
    Thomas

  • Antwort Thomas Brotzler 8. April 2011 um 16:03

    Zitat von Seite 33: „Bei allen Gegenlichtaufnahmen sollten Sie stets
    die Gegenlichtblende benutzen …“

    :lol

    • Antwort BlogTimes 8. April 2011 um 18:02

      :lol :lol :lol
      Naja, ist ja auch für Einsteiger geschrieben. Trotzdem sehr lustig…

      • Antwort Thomas Brotzler 9. April 2011 um 11:55

        Ich sehe es genauso wie Du. Abgesehen von dem anscheinend nicht totzukriegenden „Konstrukt einer Gegenlichtblende“ (so etwas müßte dann wahrscheinlich ein ND100 oder besser noch ein geschlossener Objektivdeckel sein) sind die Tips wirklich nicht schlecht …

        Der Versuch, „mittels 1000 Fotobüchern das Gute im Fotografen“ zu wecken, erinnert mich allerdings fatal an den Versuch, etwa „mit den 10 Geboten das Gute im Menschen“ zu wecken …

        :lol

  • Antwort Veraldar 9. April 2011 um 23:42

    Vielen Dank!

  • Antwort Hochzeitsfotograf Düsseldorf 10. April 2011 um 20:18

    Danke! Warte gerade auf die Freischaltung…

  • Kommentar verfassen