Fotografie

Leibovitz Ausstellung in Stockholm

24. März 2010

Am 21. Mai 2010 wird in Stockholm das neue Museum „Fotografiska“ von der weltbekannten Fotografin Annie Leibovitz eröffnet.

Das Museum, welches sich ganz dem Thema Fotografie widmet hat einen Ausstellungsfläche von 2.500 m² und befindet sich im ehemaligen Zollhaus im Stockholmer Hafen.

Die Eröffnung des Museums  durch Leibovitz zeigt auch in der ersten Hauptausstellung die Werke der weltberühmten Fotografin „A Photographer’s Life 1990-2005“.  Interessant an diesem Museum ist nicht nur die Gesamtgröße inkl. Museumsshop, Bistro, Bar und Cafe von 5.000 m², sondern dass sich im Gebäude eine Fotoakademie befindet, welche auch Fotokurse anbietet.

Wer von Euch zufällig in Schweden wohnt, oder vielleicht im Mai in Stockholm ist, sollte die Eröffung und Austellung im neuen Fotografie-Museum nicht verpassen. Mehr Infos über das Museum findet ihr auf www.fotografiska.eu

Vielleicht interessiert dich das hier auch...

Keine Kommentare

Kommentar verfassen