Fotografie

Neue Nikon Kameras am 03. Februar 2010

18. Januar 2010

Der Kamerahersteller Nikon hat für den 3. Februar 2010 eine Pressekonferenz anberaumt. Einige sagen es handelt sich um die Neuvorstellung der COOLPIX Modelle, andere wiederum sind der Meinung, dass neue DSLRs und Objektive vorgestellt werden.

Nach letzten Informationen zufolge, wurde für eine Neuvorstellung der COOLPIX Modellreihe noch nie eine Pressekonferenz gegeben.  Oder aber, es handelt sich um eine COOLPIX Kamera der Superlative (mit W-LAN und GPS Funktion). Ich bin allerdings der Meinung, dass neben neuen Kompaktkameras, der Nachfolger der D90 – die Nikon D7000 vorgestellt wird. Dies passt nämlich wunderbar zu den Informationen Ende letzten Jahres über dessen Vorstellung im Februar.

Wir können gespannt sein, was uns am 03.Februar 2010 erwarten wird.

Vielleicht interessiert dich das hier auch...

6 Kommentare

  • Antwort Lucien 21. Januar 2010 um 09:19

    Da bin ich in der Tat mal gespannt. Überlege derzeit meine D90 mit der D300s zu ersetzen. Evtl. lohnt sich ja das Warten auf die D400. Mal schaun‘

    • Antwort BlogTimes 21. Januar 2010 um 17:13

      Also das die D400 oder wie auch immer der Nachfolger der D300s heissen wird, im Februar vorgestellt wird – bezweifle ich stark. Immerhin ist die D300s noch nicht solange auf dem Markt, als dass ein Nachfolger schon in den Startlöchern steht. Ich gehe mal Ende 2010 aus.

      Ausserdem bin ich der Meinung, dass man nicht immer das neueste Modell der jeweiligen Baureihe braucht. Noch macht derjenige, der dahinter steht das Bild und nicht die Kamera. Die Frage ist hier also, was kann die D300s nicht – was aber die mögliche D400 kann?
      Gruß und danke für deinen Kommentar!

  • Antwort Tobitobster 21. Januar 2010 um 17:21

    Ich hoffe auf die D7000! War ewig zwischen der D5000 und D90 am überlegen! Die D7000 wär die perfekte Mischung! Wie lange dauert es erfahrungsgemäss bis so eine Ankündigung/Neuvorstellung im Laden steht? Kanns kaum erwarten! Daumen drücken!

    • Antwort BlogTimes 21. Januar 2010 um 17:38

      Erfahrungsgemäß kann man das nie genau sagen. Sollte die D7000 tatsächlich im Februar vorgestellt werden, dann geht normalerweise die Markteinführung ziemlich schnell. Denn wenn man schon ein neues Modell vorstellt, kaufen die wenigsten kurz vor einer Markeinführung noch die „alte“ Kamera?!

      Gruß

  • Antwort Kurt A. 8. Juni 2010 um 22:25

    ich hoffe auf eine D700s bzw. eine D800 – aber wann soll diese vorgestellt werden?
    15. juli 2010 ist immer ein heisser tipp, ansonsten auf der messe im september – aber solange warten?
    mal schaun ich spitz auf die d700 – die soll eine wirklich sehr gute fx kamera sein!
    mlg aus österreich
    kurt

  • Kommentar verfassen