Schlagwort

Analog

Analog, Fotografie, Mitgemacht

Ich helfe Guatemala und ihr könnt was gewinnen!

2. November 2015

Ronny Ritschel 4x5 Kalender

In Zusammenarbeit mit Photocircle ist mein Fotokalender „Ronny Ritschel 4×5“ für 2016 entstanden. Wer photocircle noch nicht kennt, der sollte sich die Seite unbedingt mal anschauen. „Das Ziel von Photocircle ist es den Online Fotomarkt gerechter zu gestalten. Mit jedem Kauf fließen bis zu 50% des Kaufpreises in ein Bildungs- oder Entwicklungsprojekt in der Region, in der das Foto entstanden ist. So geben wir den Menschen und Ländern etwas zurück, die unsere Bilder zu etwas Einzigartigem machen. Der Kreis schließt sich – Photocircle.“  Weiterlesen

Featured, Fotografie, Unterwegs

Mit der 110A Conversion in New York – Unterwegs mit dem roten Beast

4. Mai 2015

Eigentlich müsste im Betreff auch noch der Stilpirat hinein – den habe ich nämlich letzte Woche in New York zusammen mit seinem untergebenen treuen Retoucher Josh Terlinden getroffen. Natürlich war das alles zufällig und auch nicht geplant – quatsch, logisch war das geplant, den man läuft sich ja nicht mal zufällig in der Millionenstadt über den Weg.

Egal, was wir dort zusammen gemacht haben, das bleibt erstmal unser Geheimnis, genauso wie das DIY Objektiv, welches der gute Pirat genutzt hat um sein neues Logbuch zu füllen. Ich kann euch allen schon mal sagen. Wer das Teil (also das Buch) nicht kauft, ist selbst schuld. Die Aufnahmen sind einfach der Hammer und ich muss hier ehrlich gestehen, dass diese mich ganz schön neidisch gemacht haben. Allerdings gönne ich das keinem mehr als Steffen – er weiß warum! Weiterlesen

Analog, Featured, Fotografie, Nachgedacht

Analoge Fotografie – Ein Fashion Statement?

26. Februar 2015

Großformat Equipment - Fokussierlupe, Einstelltuch, Planfilmkassetten

Unterwegs eigentlich zum Snowboarden habe ich eine interessante Musiksendung im Radio verfolgt. Neil Young, kanadischer Rockmusiker sagte also „A lot of people that buy vinyl today don’t realize that they’re listening to CD masters on vinyl, and that’s because the record companies have figured out that people want vinyl. And they’re only making CD masters in digital, so all the new products that come out on vinyl are actually CDs on vinyl“ – Nachzulesen auf fashionone.com Er hat zwar damit nur teilweise recht, da durchaus ein Teil der produzierten Musikstücke heute tatsächlich nur für Schallplatten abgemischt werden – doch das nur ganz am Rande.

Weiterlesen

Dies und Das, Fotografie, Nachgedacht

What’s up in 2015 ?

9. Januar 2015

Outside for 10mins... Winter in Canada :)

Schon wieder 10 Tage vorbei (in Worten zehn!). Ich fühle mich gerade so, als ob ich angeschnallt an einem Schikansen klebe… Die Zeit rennt einfach so vorbei! Ich weiß, es ist nur das Gefühl. Was ich brauche sind einfach mehr Ersterlebnisse für 2015. Nachdem ich mich aus dem Jahresendtiefschlaf – Gähhnnn – Streeeeeck! – befreit habe, geht’s nun mit voller Kraft ins neue Jahr.

Wie letztes Jahr um diese Zeit bin ich wieder mit meiner Printproduktion beschäftigt. Nachdem ich vor ein paar Monaten alles „totally handmade“ umgestellt habe, komme ich aktuell kaum zum Schreiben von Artikeln. Gefällt mir gar nicht und muss sich wieder ändern.

Weiterlesen