Schlagwort

Community

Mitgemacht, Nachgedacht

Wo treibt sich BlogTimes eigentlich so herum…

16. Mai 2012

Hier und da ein Artikel im Blog zu veröffentlichen ist ja gut und schön, aber ein bisschen Social Networking gehört ja heute zum guten Ton und gerade wenn man zur Bloggergemeinde dazugehört, darf man hier natürlich nicht fehlen. Der Beitrag möchte eigentlich vielmehr zeigen, wo ich bzw. BlogTimes präsent ist, aber auch wo sich meine Leser so rumtreiben….

Obwohl ich mit BlogTimes bereits seit knapp 3 Jahren meinen Senf über die Fotografie abgebe, hatte ich zunächst nichts mit diesen sozialen Netzwerken am Hut. War mir alles ein bisschen suspekt. Irgendwan kommt dann der Zeitpunkt, da kann man nicht mehr anders und man macht eben mit. Mittlerweile nutze ich es doch relativ intensiv um beispielsweise auf News – und nicht nur aus dem Bereich Fotografie – hinzuweisen, für die ein eigener Artikel einfach zu kurz wäre oder zu dem ich einfach nichts schreiben kann oder auch möchte.

Allerdings bin ich nicht, oder besser gesagt muss ich nicht in allen möglichen Netzwerken vertreten sein. Zum einen erschließt sich mir der Sinn nicht und zum anderen hat der Tag nur 24 Stunden und die möchte ich sicherlich nicht zu 100 Prozent im Netz verbringen. Ich denke bei euch ist das nicht anders?

Für BlogTimes hatte ich vor ca. einen Jahr eine Fanpage eingerichtet, die stetig wächst und mittlerweile auch irgendwie einen Community-Faktor mit eigenen Diskussionen und Lesermeinungen erreicht hat. Natürlich soll die Gruppe noch größer werden… Hier seit ihr alle eingeladen Fragen rund um das Thema Fotografie zu posten. Also nur zu… ich würde mich freuen.

Wenn ihr dagegen eure eigenen Aufnahmen zeigen wollt, dann habe ich für euch die BlogTimes Flickr-Gruppe geründet. Für alle Mitglieder besteht in unregelmäßigen Abständen die Chance auf eine Veröffentlichung auf BlogTimes. In diesem Rahmen habe ich schon diverse Mails und Nachfragen von Fotobegeisterten bekommen und konnte Kontakte vermitteln. Traut euch…ihr könnt nur gewinnen.

Meine eigenen Aufnahmen poste ich auf 500px – in meinen Augen eine der besten Fotocommunities, die derzeit im Netz zu finden sind. Als 500px noch relativ unbekannt war, habe ich mir gedacht, warum nicht einfach mal eine Liste ins Leben rufen, die die deutschsprachigen Mitglieder zeigt. Die Liste wird übrigens immer aktualisiert… Hier entlang -> Erste Eindrücke zu 500px.com

Achja, auf Googleplus bin ich auch noch zu finden, für diejenigen die keinen Facebook-Account haben und auch nichts damit zu tun haben wollen.

Wo treibt ihr euch eigentlich rum – gern auch mit Link zum entsprechenden Portfolio. So kann ich mal einen Blick hineinwerfen und mir ein Bild von Euch machen…..