Schlagwort

Eric Guth

Mitgemacht

Das Red Bullentin – Drei Exemplare für BlogTimes Leser

5. August 2011

Der Energy Drink Gigant Red Bull bringt seit kurzen ein neues Lifestyle-Magazin mit dem Namen „Red Bulletin“ in den Zeitschriftenhandel.

Das Magazin, welches nicht nur Sport und Action abbildet, beschäftigt neben der Musikszene unter anderem auch mit der Fotografie. In der August Ausgabe findet sich eine Story über Eric Guth, einem amerikanischen Fotografen, der seit einigen Jahren Gletschhöhlen fotografiert.

Das interessante an der ganzen Geschichte ist, dass er mit jedem Foto quasi ein Unikat schafft, denn die Gletscherhöhlen schmelzen mit der Zeit und verändern sich oder sind sogar ganz verschwunden.

Wie ihr wisst, war ich vor einiger Zeit in Island und war selbst fasziniert von den Gletschern und Eisbergen. Zwar sind nur ein paar seiner Aufnahmen in Island entstanden, dennoch ärgert es mich, dass ich selbst keine Zeit für eine Gletscherbegehung hatte.

Ich kann übrigens drei Exemplare unter den BlogTimes-Lesern verteilen. Wer also ein Exemplar haben möchte, der benutzt einfach die Kommentarfunktion. Allerdings schalte ich die Kommentare erst am kommenden Sonntag frei. Bei mehr als drei, wählt der Zufallsgenerator. Übrigens gibt es das Magazin auch als iPad App: The Red Bulletin

In diesem Zusammenhang würde mich interessieren, ob ihr euch auch zutrauen würdet, Gletscherhöhlen zu fotografieren? Ist ja nicht ganz ungefährlich!

Hier noch ein kleiner Teaser zum Heft:

EDIT vom 16.08.2011
Der Zufallsgenerator hat entschieden. Jeweils ein Exemplar erhalten Miriam, Kevin und Wecand. Herzlichen Glückwunsch! Die Gewinner wurden per Mail benachrichtigt.