Schlagwort

mitnehmen

Fotografie, Nachgedacht

Nimmst Du eigentlich Deine oder eine Kamera überall mit?

10. Juli 2013

BlogTimes- Nikon D800

Also, ich ehrlich gesagt nicht, denn es ist mir auch irgendwie zu lästig. Was aber daran liegt, dass meine D800 oder eine 4×5 Großformatkamera einfach zu unhandlich sind. Dagegen habe ich mein iPhone immer dabei und gerade auf Fotoreisen nutze ich es gerne für Dokumentationszwecke und für die Illustration kleiner Reiseberichte. Ansonsten bin ich gerne auch mal ohne Kamaera unterwegs – das schult das Auge!

Die Zeiten, bei denen man ausschließlich mit einer DSLR unterwegs war, sind im Grunde vorbei. Seit ungefähr zwei Jahren drängen nun auch die spiegellosen Systemkameras auf den Markt und keine Frage – die sind gut! Grund genug mal bei euch nachzufragen, welches Kameramodell ihr zu Zeit nutzt und ob du sie immer dabei hast. Ich selbst habe mich hier quasi schon ausgeschlossen. Auch wenn ich mein iPhone natürlich überall mithin schleppe, aber das lasse ich jetzt mal außen vor. Ich denke auch, dass jeder ein Smartphone mit entsprechender Kamera mitsich rumträgt, oder nicht?

Um es einfacher zu machen, hab ich eine Umfrage vorbereitet. Natürlich würde ich mich freuen, wenn du etwas zu deiner Wahl schreiben kannst. Achja, und Kameramodell nicht vergessen.

[poll id=39]

Ich habe in der Auswahl trotzdem ne Handy-Kamera aufgeführt. Betrifft aber nur diejenigen, die ausschließlich mit dem Teil unterwegs sind. Kann ich mir zwar nicht vorstellen, aber wer weiß… So, und nun bin ich mal gespannt!