Schlagwort

Umfrage

Fotografie, Nachgedacht

Nimmst Du eigentlich Deine oder eine Kamera überall mit?

10. Juli 2013

BlogTimes- Nikon D800

Also, ich ehrlich gesagt nicht, denn es ist mir auch irgendwie zu lästig. Was aber daran liegt, dass meine D800 oder eine 4×5 Großformatkamera einfach zu unhandlich sind. Dagegen habe ich mein iPhone immer dabei und gerade auf Fotoreisen nutze ich es gerne für Dokumentationszwecke und für die Illustration kleiner Reiseberichte. Ansonsten bin ich gerne auch mal ohne Kamaera unterwegs – das schult das Auge!

Die Zeiten, bei denen man ausschließlich mit einer DSLR unterwegs war, sind im Grunde vorbei. Seit ungefähr zwei Jahren drängen nun auch die spiegellosen Systemkameras auf den Markt und keine Frage – die sind gut! Grund genug mal bei euch nachzufragen, welches Kameramodell ihr zu Zeit nutzt und ob du sie immer dabei hast. Ich selbst habe mich hier quasi schon ausgeschlossen. Auch wenn ich mein iPhone natürlich überall mithin schleppe, aber das lasse ich jetzt mal außen vor. Ich denke auch, dass jeder ein Smartphone mit entsprechender Kamera mitsich rumträgt, oder nicht?

Um es einfacher zu machen, hab ich eine Umfrage vorbereitet. Natürlich würde ich mich freuen, wenn du etwas zu deiner Wahl schreiben kannst. Achja, und Kameramodell nicht vergessen.

[poll id=39]

Ich habe in der Auswahl trotzdem ne Handy-Kamera aufgeführt. Betrifft aber nur diejenigen, die ausschließlich mit dem Teil unterwegs sind. Kann ich mir zwar nicht vorstellen, aber wer weiß… So, und nun bin ich mal gespannt!

Dies und Das, Fotografie

Endrunde – Zeig mir deine Fotografie Webseite

31. März 2011

Eigentlich habe ich gar nicht mit so vielen Teilnehmern gerechnet, als ich den Beitrag „Zeig mir deine Fotografie Webseite…“ online stellte.

Nicht, dass ich mich nicht über eine rege Teilnahme freue, aber den jeweiligen Kategorie Gewinner zu ermitteln ist nicht gerade einfach. Zwei Tage lang habe ich mir nun die Teilnehmer-Webseite angeschaut und überlegt, wessen Webseite ich nun als jeweiligen Kategorie-Gewinner vorstellen soll.

Aus diesem Grund bin ich zu dem Entschluss gekommen, dass ich diese anspruchsvolle Aufgabe meinen Leser überlasse. Keine Angst! Das bedeutet jetzt nicht, dass ihr die ganzen Kommentarlinks anschauen und bewerten müsst, Nein! Um die ganze Geschichte einfacher zu gestalten, habe ich zu jeder Kategorie eine Umfrage gestellt. Außerdem habe ich bereits eine Vorauswahl getroffen. Neun Webseiten stellen sich nun eurem kritischen Blick.

Ihr habt insgesamt drei Stimmen, die ihr allerdings einzeln auf jede Umfrage verteilen müsst. Folgende Webseiten haben es in die Endauswahl geschafft.

Jetzt seit Ihr dran….

[poll id=“21″]

 

[poll id=“22″]

 

[poll id=“23″]

Wer es jetzt nicht in die Endauswahl geschafft hat, nicht traurig sein. Wie bereits im ersten Beitrag geschrieben plane ich eine Liste aller Teilnehmer in Verbindung mit einem Vorschaubild der Webseite. Hier bitte ich Euch aber um Geduld, da diese doch mehr Zeit in Anspruch nehmen wird, als zunächst gedacht.

Was mir übrigens bei der Durchsicht der Webseiten aufgefallen ist, dass immer mehr Fotografen weg von der klassischen Fotografie-Webseite gehen. Entweder man präsentiert die Aufnahmen in einem reinen Photoblog oder aber man zeigt die eigenen Aufnahmen in Beitragsform auf einem Fotografieblog. Obwohl sich die eigenen Aufnahmen meistens in einem reinen Photoblog besser präsentieren lassen, liegt der Vorteil eines Fotografieblogs (hier meine ich nur die Blogs, bei denen der Fotograf ausschließlich die eigenen Aufnahmen vorstellt und beschreibt) aufgrund der Beschreibung, Keywords usw. eindeutig in der Auffindbarkeit bei Suchmaschinen. Fotoblogs haben bekanntlich kaum Text und tauchen meistens nur spärlich auf den Seiten der Suchmaschinen auf. Ich persönlich finde aber reine Fotografie Webseiten/Photoblogs schöner!

Außerdem  würde ich mich freuen, wenn ihr Eure Entscheidung im Hinblick auf die Umfrage in Form eines Kommentars unter diesem Artikel hinterlasst.

EDIT vom 04.04.2011:
Die Abstimmung läuft noch bis zum Sonntag, den 10.04.2011. Im Moment schaut es so aus, als ob eine Webseite in allen drei Kategorien gewinnt! Nur gut, dass ich die Entscheidung an meine Leser abgegeben habe….

Mitgemacht, Nachgedacht

Original oder Drittanbieter – Ihr habt gewählt!

12. März 2011

Vor kurzem habe ich eine Umfrage mit dem Thema „Bevorzugt ihr lieber die Originalprodukte oder ähnliche/gleiche Produkte von Drittanbieter?“ veranstaltet.

Nach dem Umfrage-Ergebnis bevorzugen 55% der Leser das vom jeweiligen Kamerahersteller angebotene Original-Zubehör. 45% das von Drittanbietern. Allerdings bedeutet das nicht, dass das Zubehör von Drittanbietern schlechter ist, denn laut den Leserkommentaren kommt es ganz darauf an, welcher Anbieter und vor allem welches Zubehör für die Kamera erworben werden soll.

So werden bei Objektiven gerne die Original Hersteller verwendet, während man bei Filter und Akkus auch gerne Drittanbieter wählt. Wichtig ist hierbei, dass es sich nicht um billige No-Name Produkte handelt, den hier spart man eindeutig an der falschen Stelle. Moderne Digitalkameras kosten heutzutage manchmal ein Vermögen, warum also sollte man sich den Spaß am Fotografen mit billigem Zubehör verderben.

Die Leser, die sich an der Umfrage beteiligt haben und auch einen Kommentar auf die Frage „Wie stark ist die Leistung/Kapazität des WEISS Nikon EN-EL3e? hinterlassen haben, dürfen sich jeweils auf einen neuen Satz Sanyo eneloop XX (DoubleX)  mit einer Leistung von 2500mAh  inkl. Ladegerät freuen. Die Gewinner sind Rafael Z., Hicore und Rainer. Eine LED LENSER M5 im Wert von fast 50 Euro geht an Thomas VoThoGrafie.de für seinen Trackback zum Beitrag. Herzlichen Glückwunsch!

Vielen Dank an dieser Stelle an alle Teilnehmer und an Akkudo.de für die Bereitstellung der Preise. Einen Hinweis an Akkudo – in der Voransicht ist der En-EL3e Akku mit 1500mAh beschrieben, während er in der Detailansicht mit 1600mAh aufgeführt ist. Letztere Angabe ist die Korrekte. Für die Verlosung habe ich beide Angaben gelten lassen.

Dies und Das

Kamerazubehör von Drittanbietern oder Original…mitmachen und gewinnen!

22. Februar 2011

… erwerben? Diese Frage kam mir letztens in den Sinn. Ist es nur der Preis, der uns manchmal nicht das Original Produkt kaufen lässt, oder ist es, weil gerade jenes Produkt nicht vom Kamerahersteller angeboten wird – oder beides?

Hierzu möchte ich gerne eine Umfrage starten. Für alle die daran teilnehmen, gibt es auch etwas zu gewinnen. Dazu später mehr…

Wenn ich auf der Suche nach einem Zubehörteil für meine Kamera bin, dann erkundige ich mich zunächst beim Hersteller über Funktionen und Preis, sofern es als Originalzubehör erhältlich ist.  Bei einem Objektivkauf bin eigen, hier greife ich zum Originalprodukt. Objektivfilter dagegen werden von Nikon zum Beispiel nicht hergestellt, also nehme ich hier einen Drittanbieter.

Gerade bei „Kleinteilen“ schaue ich mich aber überwiegend bei Drittanbietern um. So verwende ich zum Beispiel Kamera-Akkus von WEISS. Im Gegensatz zu den Originalen, ist hier der Preis für mich entscheidend. Außerdem liefert er die gleiche oder sogar mehr Leistung als der Original Akku von Nikon. Warum sollte ich also zum Produkt des Kameraherstellers greifen?

Wie verhält es sich bei Euch? Bevorzugt ihr lieber die Originalprodukte oder ähnliche/gleiche Produkte von Drittanbieter?

[poll id=“19″]

 

Unter allen Teilnehmern, die zudem einen Kommentar hinterlassen und zusätzlich folgende Frage beantworten,  verlose ich jeweils 3Mal die neuen Sanyo eneloop XX (DoubleX) Akkus mit einer Leistung von 2500mh  inkl. Ladegerät. FRAGE: Wie stark ist die Leistung/Kapazität des WEISS Nikon EN-EL3e? Die Antwort einfach ins Kommentarfeld schreiben. Aufgrund der Chancengleichheit, werden die Kommentare erst nach Ende des Teilnahmezeitraums freigeschaltet. Hier entscheidet dann der Zufallsgenerator.

Für Blogger habe ich zudem noch ein ganz besonderen Leckerbissen. Eine LED LENSER M5 im Wert von fast 50 Euro verlose unter allen, die sich an dieser Aktion beteiligen und einen Beitrag kurzen Beitrag auf Ihren Blog über diese Umfrage/Aktion schreiben und auf BlogTimes verlinken.

Teilnahmeschluss ist der 10.03.2011

Vielen Dank an Akkudo.de für die Bereitsstellung der Produkte. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.